Der Auftritt von Christian Lindner im Re-Live

„Wir sind eine kleine Partei.“, so kokettiert der Spitzenkandidat der FDP zu Beginn seiner Rede mit dem Publikum. Er war sichtlich erfreut, dass das Tutzinger Festzelt bis auf den letzten der 1000 Plätze gefüllt war. So, wie es sonst nur große Parteien, schaffen. Selbst in den Gängen standen noch Besucher, die Lindner´s Wahlthemen hören wollten.
Nicht nur im Festzelt auch am Bildschirm konnte der politische Abend der Liberalen mitverfolgt werden. Erstmalig hat der Kreisverband einen Live-Stream geschaltet. Über 53.000 Internetnutzer hat der Stream erreicht, knapp 4500 haben Christian Lindner online zugehört.

Voll motiviert sprach der FDP-Chef über die Notwendigkeit in Bildungsinvestitionen, sprach sich für ein geeintes Europa aus und für die Abschaffung des Solidaritätszuschlags.

Die gesamte Veranstaltung im Festzelt Tutzing kann hier angeschaut werden:

Christian Lindner Live

Christian Lindner spricht heute live im Festzelt Tutzing. Vorredner Generalsekretär Daniel Föst und Bundestagskandidatin Britta Hundesrügge.

Posted by FDP Kreisverband Starnberg on Montag, 3. Juli 2017


Neueste Nachrichten