Abendschau des Bayerischen Fernsehens dreht in Starnberg

Wie bewertet die Basis der FDP den Ausstieg aus den Sondierungsgesprächen? Das wollte die Abendschau des Bayerischen Fernsehens wissen. Am Starnberger See haben Mitglieder des Kreisverbandes ihre Meinung geschildert und alle waren sich einig: ohne Vertrauen gibt es keine stabile Regierung.

Der Kreisverband hat gehofft, dass es eine Möglichkeit einer „Jamaika-Regierung“ geben würde. Jetzt ist es an uns unseren Mitgliedern zu erklären, dass wir weiterhin für den Liberalismus stehen, wir uns auch über unsere Verantwortung bewusst sind, aber nicht unsere liberale Seele verkaufen dürfen und werden.

 

 


Neueste Nachrichten